So wählen Sie ein funktionierendes Kalendersystem aus

Wenn Sie sich für geschäftliche oder private Anlässe verspäten oder doppelt buchen, kann dies zu unnötigem Stress und Chaos führen und Ihnen den Eindruck vermitteln, unprofessionell oder rücksichtslos zu sein. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Zeitplan mithilfe eines Kalendersystems verwalten, das zu Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Lebensstil passt. Das Erlernen der Auswahl eines für Sie geeigneten funktionierenden Kalendersystems vereinfacht nicht nur Ihr Leben, sondern hilft Ihnen auch, produktiver und organisierter zu werden.
Betrachten Sie Ihre Persönlichkeit. Es ist wichtig, ein Kalendersystem zu wählen, das Ihrem Arbeitsstil und Ihrer Persönlichkeit entspricht. Wenn Sie einen Kalender auswählen, der sich für Sie unnatürlich anfühlt, wie er eingerichtet ist oder wie er funktioniert, stehen die Chancen gut, dass Sie ihn nicht verwenden.
  • Visuelle Personen arbeiten gut mit Aufgabenlisten, Stundenplänen und Wochen- oder Monatskalendern, sodass sie alles auf einen Blick sehen können.
  • Taktile Menschen mögen normalerweise Papierkalender, Farbkoordinierung, Kritzeleien und genießen es zu schreiben und kreativ zu sein.
Bewerten Sie, wo Sie Ihr Kalendersystem verwenden werden. Büros und Küchen sind in der Regel die Hauptstandorte für die Festlegung von Terminen. Das Planen von Besprechungen kann auch passieren, wenn Sie beim Essen in einem Restaurant auf einen Kollegen oder Freund treffen. Wenn Sie wissen, wo Sie Ihren Kalender verwenden, können Sie feststellen, ob Sie einen stationären oder einen tragbaren Kalender erhalten möchten.
Erstellen Sie eine Liste der gewünschten Funktionen in Ihrem Kalendersystem. Behalten Sie den Zweck Ihres Kalenders und Ihre eigene Persönlichkeit im Auge. Welche Funktionen sind unbedingt erforderlich? Welche bevorzugen Sie gegenüber anderen, aber Sie könnten opfern, solange das Wesentliche erfüllt ist?
  • Erinnerungen helfen Ihnen, sich daran zu erinnern, dass ein wichtiges Datum oder eine Besprechung ansteht. Dies gibt Ihnen nicht nur Zeit, sich darauf vorzubereiten, sondern kann auch verhindern, dass Sie zu spät kommen.
  • In einem Notizbereich können Sie verschiedene Informationen notieren. Außerdem können Sie visuelle Erinnerungen zeichnen.
  • Mit Aufgabenlisten können Sie Ihre Projekte für die Woche verfolgen. Sie können auch Rechenschaftspflicht und Ermutigung bieten, wenn Sie bestimmte Ziele erreichen.
Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten. Kalender gibt es in vielen Größen und Formaten. Sehen Sie sich Ihre Liste der bevorzugten Funktionen an und vergleichen Sie sie mit den Ihnen zur Verfügung stehenden Kalendersystemen.
  • Wandkalender bleiben an einem einzigen Ort und bieten einen schnellen Überblick über den kommenden Monat.
  • Tagesplaner können zu Hause bleiben oder zur Arbeit gebracht werden. Sie bieten eine detailliertere Ansicht der täglichen Aktivitäten.
  • Mobile Geräte sind nach Name und Design äußerst portabel. Sie ermöglichen Ihnen auch die Eingabe wiederkehrender Ereignisse und können Sie normalerweise daran erinnern, dass bald ein Meeting ansteht.
  • Druckbare Kalender können heruntergeladen, personalisiert und gedruckt werden. Sie können auch auf Ihrem Computer gespeichert und per E-Mail an andere Personen gesendet werden.
  • Online-Kalender sind von überall zugänglich, solange Sie über eine Internetverbindung verfügen. In der Regel können Sie Ihren Kalender auch mit anderen teilen.
Wählen Sie ein Kalendersystem und bleiben Sie dabei. Es spielt keine Rolle, für welche Sie sich entscheiden, solange Sie sich dazu verpflichten, sie zu verwenden. Wenn Sie feststellen, dass das von Ihnen ausgewählte System nicht so natürlich passt, wie Sie es sich vorgestellt oder erhofft haben, suchen Sie weiter, bis Sie die beste Anpassung gefunden haben.
Entscheiden Sie, wer Zugriff auf die Anzeige und Bearbeitung Ihres Kalenders hat. Es ist zwar wichtig, diesen Zugriff zu beschränken, es kann jedoch auch hilfreich sein, Assistenten, Kinder oder Ihren Ehepartner zu sehen, was Sie für den Tag oder die Woche geplant haben.
Notieren Sie alle Details für ein bestimmtes Ereignis in Ihrem Kalender: Ort, Zeit, Kontaktnummer und was Sie mitbringen sollten. Auf diese Weise können Sie Papierfetzen und Einladungen wegwerfen, die Ihren Schreibtisch oder Ihre Theke überladen.
Erstellen Sie einen gemeinsamen Kalender für Ihre Familie oder Ihr Büro. Fügen Sie Termine und Verpflichtungen hinzu, die sich auf andere in Ihrer Gruppe auswirken. Einige Kalender verfügen über ein integriertes Rastersystem, mit dem Sie die Aktivitäten aller organisieren können.
Vergessen Sie nicht, Ihren Kalender zu sichern. Dies kann bedeuten, dass Sie Ihre Datei auf einem Sicherungslaufwerk speichern, eine Hardcopy ausdrucken oder Informationen zwischen Geräten synchronisieren. Andernfalls kann ein technischer Fehler oder ein falsch platzierter Planer dazu führen, dass Sie sich fragen, wo Sie sein müssen.
maxcatalogosvirtuales.com © 2020