So wählen Sie ein Schönheitswettbewerb Abendkleid

Dieser Artikel ist die umfassende Anleitung zur Auswahl Ihres Traumkleides - fügen Sie einfach die Krone hinzu!
Mach einen Plan: Um in Ihrem Traumkleid auf der Bühne zu stehen und Ihr ultimatives Bestes zu geben, müssen Sie Ihre Enten im Voraus in Einklang bringen. Berücksichtigen Sie jeden Faktor des Prozesses von Anfang bis Ende:
  • Ressourcenbeschränkungen (Budget und Timing)
  • Stilforschung
  • Passend zu
  • Trainieren
Ressourcenbeschränkungen: Beginnen Sie mit Ihren Ressourcen im Auge. Sie möchten sich nicht auf Enttäuschung einstellen, indem Sie unrealistische Standards für Ihre aktuelle Situation festlegen.
  • Stellen Sie ein Budget für Ihr Traumkleid zusammen. Stellen Sie sicher, dass die Menge nicht zu hoch ist, um übermäßigen Stress zu verursachen, aber nicht zu niedrig, um Ihre Fähigkeit, etwas zu wählen, das Sie von Ihrer besten Seite repräsentiert, erheblich zu beeinträchtigen! Beachten Sie die Kosten für Änderungen bei der Planung Ihres Budgets - diese Kosten werden oft übersehen, sind aber sehr wichtig. Budgetieren Sie auch für Accessoires, die Sie benötigen - Schuhe, Schmuck, Unterwäsche usw.
  • Haben Sie ein sehr kleines oder kein Budget? Bereite dich darauf vor, kreativ zu werden! Je nachdem, wie streng Ihre Ressourcen sind, müssen Sie möglicherweise in einigen Punkten Kompromisse eingehen, aber Sie können trotzdem einen fabelhaften Look erzielen. Weitere Ideen finden Sie im Abschnitt Tipps.
  • Wenn Sie eine bequeme Figur gefunden haben, haben Sie eine Vorstellung von einem Zeitrahmen für Ihren Kauf. Wenn Ihr Festzug beispielsweise im Mai stattfindet, planen Sie, Ihr Kleid mindestens einen Monat vorher im April zu kaufen, damit Sie Zeit für passende Vorbereitungen haben Zeit für Sie, das Gehen darin zu üben. Dies gibt Ihnen auch die Zeit, ein Budgetziel zu erstellen, wenn Sie für das Kleid sparen. Beispiel eines Zeitrahmens für einen Festzug am 30. Mai: Januar - Legen Sie das Budget und den Zeitplan fest, beginnen Sie mit der Stilforschung im Februar. - Vervollständigen Sie die Stilspezifikationen und beginnen Sie mit der Kleiderjagd Sie April - Kaufen Sie Ihr Kleid und bewerten Sie weitere Änderungen, die Sie vornehmen müssen. Mai - Üben Sie das Gehen, Sitzen und Bewegen in Ihrem Kleid. Planen Sie Termine für Konsultationen und Last-Minute-Anpassungen spätestens eine Woche vor Ihrem Festzug. 30. Mai - Rocken Sie die Bühne ein Ihr charakteristischer Stil!
Style Research - hier kommt der lustige Teil! Um im Abendkleid-Wettbewerb gut abzuschneiden, ist es wichtig, sich selbst gut genug zu kennen, um Ihren idealen Unterschriftenstil zu finden, und dann den Richtern Ihre Haltung und Ihr Selbstvertrauen zu zeigen. Dazu müssen Sie zunächst einen für Sie einzigartigen Kleidungsstil festlegen.
  • Um Ihren Kleidungsstil zu enthüllen, stellen Sie sich folgende Fragen: Durch welche meiner körperlichen Merkmale fühle ich mich großartig / einzigartig / besonders und wie kann ich sie zum Platzen bringen? Hast du tolle Schultern? Wählen Sie ein trägerloses oder ein Schulterkleid! Erstaunliche Beine? Ein Kleid mit einem höheren Schlitz wäre wunderschön für Sie! Sie haben die Idee - wählen Sie Ihre Lieblingsfunktionen aus und planen Sie, sie zu spielen. Berücksichtigen Sie auch Ihren Hautton, Ihre Frisur und Ihre bevorzugte Make-up-Kombination. Welche Wettbewerbsbedingungen können sich auf meine Kleiderwahl auswirken? Nehmen Sie an einem Festzug für Teenager, Fräulein oder Frau teil? Jugendliche mögen trendiger sein, Mrs. bleibt vielleicht etwas konservativer, während die Miss modischer und risikobehafteter ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, haben Sie keine Angst, Ihren Festzugsdirektor oder Mentor nach seinen Gedanken dazu zu fragen. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl Ihres Kleides die Atmosphäre. Wo findet der Festzug statt? Ein Auditorium, ein Bankettsaal oder draußen? Eine helle Farbe oder Weiß kann eine gute Wahl für auf der Bühne sein - schwarze Vorhänge können ein dunkles Kleid verschwinden lassen oder Akte können Ihren Hautton auswaschen. Denken Sie an die Jahreszeit und die Jahreszeit. Ist es ein Frühlingswettbewerb? Winter? Versuchen Sie, ein Kleid zu wählen, das der allgemeinen Stimmung sowie Ihrem Stil und Ihren Eigenschaften entspricht. Berücksichtigen Sie Ihre Backstage-Bedürfnisse und machen Sie es sich so einfach wie möglich. Festzüge haben normalerweise sehr schnelle Änderungen mit wenig Platz und wenigen Händen, um zu helfen. Kleider mit einem komplizierten Korsett oder besonderen Anforderungen belasten Sie am Ende und können sogar zu einer Fehlfunktion der Garderobe in letzter Minute führen. Wählen Sie ein Kleid, das "easy-in, easy-out" ist, oder stellen Sie sicher, dass Sie die Hilfe finden, die Sie für einen reibungslosen Übergang auf der Bühne benötigen. Mach deine Hausaufgaben. Bewaffnen Sie sich mit den Informationen, die Sie benötigen, um die beste Entscheidung zu treffen. Nachdem Sie Ihr Budget, Ihre Atmosphäre und Ihre Funktionen eingegrenzt haben, hängt alles von Ihrem persönlichen Sinn für Stil ab, um Ihr "Kleiderprofil" zu erstellen. Benötigen Sie Hilfe bei der Eingrenzung? Hier einige Ideen: Denken Sie an Ihre "Unterschriften". Hast du bestimmte Aspekte deines Stils, die dich zu dir machen? Eine schmeichelhafte Lieblingsfarbe? Eine Vorliebe für Funkeln? Wenn Sie sich für etwas Sinnvolles in Ihrem Kleid entscheiden, erhalten Sie das einzigartige Gefühl und den "es" -Faktor am großen Tag. Befragen Sie Ihre Mutter, Schwester, Freunde oder jeden anderen, der Ihnen einen Einblick in Ihren Stil gibt. Fragen Sie sie nach ihrem Eindruck von Ihrem Stil und was Ihnen schmeichelt. Denken Sie daran, sich selbst treu zu bleiben, aber ehrliche, direkte Ratschläge von Menschen, denen Sie vertrauen, können Ihre Augen für Dinge öffnen, die Sie möglicherweise nicht berücksichtigt haben. Wählen Sie einen oder zwei dieser Vertrauten aus, um mit Ihnen einkaufen zu gehen! Unterstützende, geduldige Helfer sind ein Glücksfall! Holen Sie sich zu Ihrer Stilquelle! Wählen Sie Prominente aus, die Sie für ihren Stil bewundern, und suchen Sie bei Preisverleihungen oder Veranstaltungen auf dem roten Teppich nach Fotos von ihnen. Suchen Sie nach Schauspielerinnen oder Models mit ähnlichen Funktionen wie Sie und sehen Sie, wie sie ihr Aussehen betonen. Durchsuchen Sie Blogs oder Modemagazine nach Inspiration. Google es! Das ist der richtige Zeitpunkt zum Stöbern! Suchen Sie nach den Optionen, die zu Ihrem Kleidungsprofil passen. Abhängig von Ihren oben genannten Bestimmungen verfügen viele Websites, auf denen Kleider verkauft werden, über praktische Suchfunktionen, mit denen Sie Ihre Auswahl nach Preis, Farbe, Stil und Trend filtern können. Haben Sie keine Angst, ein wenig außerhalb Ihres Profils zu stöbern - Sie werden möglicherweise von einer Farbe oder einem Schnitt überrascht, an die Sie nicht gedacht haben. Suchen Sie Geschäfte in Ihrer Nähe, die Abschlussball-, Braut- und Anlasskleidung tragen. Die meisten dieser Geschäfte haben Online-Inventare oder Links zu den Designern, die sie führen. Gehen Sie einkaufen. Nehmen Sie Ihren Vertrauten oder gehen Sie alleine und ziehen Sie tatsächlich ein paar Kleider an. Fühlen Sie, wie verschiedene Stile und Stoffe zu Ihnen passen. Bewegen Sie sich hinein - gehen Sie, sitzen Sie, dehnen Sie sich - stellen Sie sicher, dass sie bequem sind und richtig passen. Am wichtigsten ist, dass Sie Absätze, einen BH und Unterwäsche mitbringen, die Sie möglicherweise am Tag von tragen. Gute Unterwäsche macht den Unterschied! Notieren Sie sich Ihre Erfahrungen und notieren Sie sich die Kleidergröße, den Designer und die Stilnummer auf dem Etikett. Machen Sie sich eine Hauptliste von Kleidern und versuchen Sie, sie auf Ihre beiden Top-Auswahlmöglichkeiten zu beschränken. Denken Sie daran, ein vertrauter, rücksichtsvoller Käufer zu sein. Sie sind vorbereitet und tragen letztendlich dieses Kleid! Nach der Erfahrung einiger können Verkäuferinnen und Herren äußerst hilfreich oder verletzend sein, und zwar überall dazwischen. Es wird empfohlen, nur mit denen zu arbeiten, mit denen Sie vertraut sind. Sie haben das Recht zu sagen: "Nein, danke, ich denke, ich bin in Ordnung, jetzt alleine zu surfen. Ist es in Ordnung, nach Ihnen zu fragen, wenn ich etwas finde, das mir gefällt?" Ein guter Verkäufer gibt Ihnen Ihren Platz und kümmert sich um Bedürfnisse wie die Suche nach einer anderen Größe, Farbe oder einem anderen Stil, den Sie mögen. Sie können auch Dressing-Clips verwenden, um Ihnen zu zeigen, wie ein Kleid aussehen könnte, wenn es geändert wird, oder um Ihnen Vorschläge zu machen. Fühlen Sie sich niemals in ein Kleid gedrückt oder unter Druck gesetzt, über das Sie nicht Hals über Kopf stehen. Die Chancen stehen gut, dass dies eine Investition für Sie ist. Warum sollte jemand anderes Ihr Geld für Sie für etwas ausgeben, das er nicht trägt? Seien Sie immer höflich und höflich zu allen, die Ihnen helfen wollen - Sie können sogar einen neuen Freund oder einen guten Ansprechpartner für zukünftige Einkäufe in der Garderobe finden!
Entscheidungszeit! Wählen Sie das Kleid, mit dem Sie sich besonders fühlen, das richtig zu Ihrem Körper passt und Ihrem Stil und den besten Eigenschaften nachempfunden ist. Stöbern Sie online und im Geschäft, um den besten Wert für Ihr Budget zu finden und loszulegen!
Übung macht den Meister. Ziehen Sie mindestens einmal pro Woche dieses Kleid an, um die Passform zu überprüfen, und machen Sie einen Spaziergang in einer sauberen Umgebung mit flacher Oberfläche. Achten Sie auf einen langen Zug, einen schwebenden Rock oder alles, was Ihren Festzugspaziergang behindern könnte. Übe das Gehen viel langsamer als gewöhnlich. Wenn Sie endlich auf der Bühne stehen, fühlt es sich wie eine Ewigkeit an, aber Sie geben den Richtern die MEISTE Zeit, Sie zu bewundern! Trainieren Sie auch Ihre Füße in Ihren Fersen, indem Sie sie wann immer möglich tragen und Spaziergänge und Kurven üben. Dies soll Ihnen das Gefühl geben, sich so wohl wie möglich zu fühlen!
Passform ist fast der wichtigste Aspekt Ihres Kleides - stellen Sie sicher, dass Ihr Kleid perfekt zu Ihnen passt, wenn es darauf ankommt! Sobald Ihr Kleid gekauft ist, nähern Sie sich wahrscheinlich der einmonatigen Markierung für den Festzugstag. Sie verbessern Ihre Fitness-Routine, um für den Wettbewerb das Beste zu geben. Dies bedeutet, dass sich Ihre Größe wahrscheinlich bis dahin ändern wird.
  • Suchen Sie in Ihrer Nähe nach einer Näherin, die sich mit Änderungen der Abendgarderobe auskennt, und planen Sie eine erste Anpassung, um zu besprechen, wo das Kleid näher am Festzugstag geändert werden muss. Denken Sie daran, Ihre Unterwäsche und Absätze mitzubringen!
  • Nehmen Sie die letzten Änderungen an Ihrem Kleid bei Ihrer letzten Anpassung innerhalb von 5-7 Tagen nach dem Festzugstag vor. Nehmen Sie Ihr endgültiges, enganliegendes Kleid, gedrückt und fertig, und legen Sie es flach, wenn Sie es zum Festzug transportieren. Hängen Sie es sofort nach der Ankunft auf und bringen Sie einen Dampfgarer mit, um Falten in letzter Minute zu beseitigen.
Endlich rock das Kleid! Im Ernst, Sie haben so viel Sorgfalt und Mühe darauf verwendet, wie Ihr Bestes auszusehen - präsentieren Sie sich, als wären Sie geboren, um Ihr Traumkleid zu tragen und ihnen den Atem zu rauben! Geben Sie den Richtern Ihren besten Augenkontakt und lächeln Sie. Atmen Sie und beginnen Sie Ihren langsamen, selbstbewussten, anmutigen Spaziergang. Fegen Sie Ihr Traumkleid mühelos über die Bühne. Vergessen Sie nicht, beim Drehen und Verlassen über die Schulter zu schauen und zu wissen, dass Sie Ihr Bestes gegeben haben!
Ist es schlecht, ein Kleid zu tragen, in dem jemand anderes einen Festzug gewonnen hat?
Nein. Wenn der Festzug nicht sehr neu war und die Richter / das Publikum gleich sind, wird es wahrscheinlich niemand bemerken.
Ein paar Tipps für das Mädchen mit kleinem Budget: Machen Sie sich Gedanken über Chancen! Haben Sie eine Tante, einen Freund oder eine Mutter, die mit einer Nähmaschine umgehen kann, die bereit ist zu helfen? Bitten Sie sie um Hilfe, um einen Schnäppchenpreis zu finden oder Ihr perfektes Meisterwerk zu schaffen - handeln, tauschen oder monatlich zurückzahlen. Sie können nur geehrt und erfreut sein, dass Sie an sie gedacht haben!
Können Sie sich nur einen Teil Ihres Traumkleides leisten? Überlegen Sie, wie es funktioniert - könnte es als Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk der Familie dienen oder in monatlichen Raten über den Laden finanziert werden?
Haben Sie Freunde, die an Wettbewerben teilnehmen, von denen Sie sich etwas ausleihen können?
Hüten Sie sich davor, zu viele Helfer zu Einkaufstouren mit Kleidern einzuladen. Es gibt viel zu sagen für das Sprichwort "Zu viele Köche in der Küche." Sie müssen sich auf Sie und Ihr Kleid konzentrieren - zu viele Meinungen können nach hinten losgehen.
Vermeiden Sie das Zusammenbrechen der Umkleidekabine - wissen Sie, wann Sie genug haben. Manchmal wird das Anprobieren entmutigend und subjektiv. Sie können hart auf sich selbst und ungeduldig werden. Es ist in Ordnung, wegzugehen und es erneut zu versuchen, wenn Sie bereit sind.
Sie können tatsächlich beim Durchsuchen von Kleidern überladen. Sie haben so viele gesehen, dass sie verschwimmen und Sie den Fokus auf das verlieren, wonach Sie suchen. Seien Sie offen, aber wissen Sie, wann Sie den Browser schließen müssen!
Seien Sie höflich und achten Sie auf jede Person, die Ihnen hilft, Ihr bestes Kleid zu finden. Vielen Dank und versuchen Sie, einen Freund zu entschädigen oder ihm ein Geschenk zu machen, der Sie ein Kleid ausleihen und das Kleid gereinigt, gepresst und unverändert zurückgeben lässt. Vielen Dank an Ihre Helfer, Freunde und Familie, die Ihnen möglicherweise beim Kauf helfen. Vielen Dank und entschädigen Sie Ihre Näherin für ihre unermesslich hilfreichen Dienste.
maxcatalogosvirtuales.com © 2020