Wie man sicher ist, wenn man allein zu Hause bleibt (Mädchen)

Allein zu Hause zu bleiben, besonders wenn es eine neue Erfahrung ist, kann beängstigend sein. Vielleicht arbeiten deine Eltern viel zu spät, oder vielleicht bekommst du einen Anruf von deiner Mutter auf der Busfahrt nach Hause, der sagt, dass sie zu spät nach Hause kommt. Was auch immer der Grund sein mag, Sie werden eine Weile allein zu Hause sein. Mach dir keine Sorgen; Mit ein paar Schritten sind Sie bereit, die Situation selbst zu bewältigen.

Vorbereitet sein

Vorbereitet sein
Behalten Sie immer einen Schlüssel bei sich. Egal, ob Sie häufig oder selten allein zu Hause sind, stellen Sie sicher, dass Sie immer einen Hausschlüssel bei sich haben. Bewahren Sie es an einem sicheren Ort auf, z. B. in Ihrer Brieftasche oder in einer Innentasche in Ihrem Rucksack, und stellen Sie sicher, dass Sie es nicht verlieren. Sie möchten nicht an einem Tag aus dem Haus ausgesperrt werden, an dem Ihre Eltern erst spät zurück sind.
  • Behalten Sie den Schlüssel bei sich. Lassen Sie es nicht außerhalb Ihres Hauses (z. B. unter der Fußmatte) - jemand könnte es finden und in das Haus einbrechen.
  • Vermeiden Sie es, den Schlüssel an einem Schlüsselbund außerhalb Ihres Rucksacks oder an einem Schmuckstück zu befestigen - dies erleichtert es jemandem, ihn zu greifen oder ihn zu verlieren.
  • In einigen Häusern ist zusätzlich zu Ihrem Schlüssel ein Sicherheitssystem eingebaut. In der Regel werden diese ausgelöst, wenn ein Fenster oder eine Tür geöffnet wird. Wenn dein Haus über eines dieser Systeme verfügt, stelle sicher, dass du den Code zum Deaktivieren kennst. [1] X Forschungsquelle
Vorbereitet sein
Haben Sie eine Liste vertrauenswürdiger Telefonnummern. Wenn Sie Ihr Handy verlieren oder der Akku leer ist, möchten Sie nicht wissen, dass Sie sich nicht an die Nummer erinnern können, unter der Sie Ihren Vater bei der Arbeit anrufen sollen. Platzieren Sie die Liste an einem wichtigen Ort, vorzugsweise dort, wo Sie Ihren Schlüssel aufbewahren.
  • In der Regel möchten Sie die Telefonnummer Ihrer Eltern (sowohl Zellen- als auch Arbeitsnummern), vertrauenswürdigen Nachbarn und Familienangehörigen in der Umgebung (z. B. Großeltern, Tanten und Onkel) haben. Für die Anzahl der Eltern, die Sie haben, sollten Sie einen zusätzlichen Kontakt haben. Wenn Sie beispielsweise Ihre Mutter, Ihren Vater und Ihre Stiefmutter haben, sollten Sie mindestens drei weitere Kontakte haben, die nicht diese Eltern sind.
Vorbereitet sein
Behalten Sie Notgeld bei sich. Vielleicht müssen Sie öffentliche Verkehrsmittel nehmen, um nach Hause zu kommen, und Sie brauchen Busgelder. oder vielleicht bist du versehentlich mit dem falschen Bus gefahren und brauchst ein Taxi, um nach Hause zu kommen. Manchmal müssen Sie sogar Verwenden Sie ein Münztelefon . Stellen Sie sicher, dass Sie einen guten Geldbetrag bei sich haben - der Betrag hängt wahrscheinlich davon ab, wo Sie leben - und stellen Sie sicher, dass Sie den verwendeten Betrag ersetzen, wenn Sie das Geld jemals verwenden.
  • Halten Sie Ihr Geld in Quartalen. Rechnungen mögen bequemer erscheinen, aber Sie können Rechnungen oft nicht für Dinge wie ein Münztelefon verwenden, und Sie möchten einen Busfahrpreis nicht überbezahlen.
  • Behalte nicht zu viel Geld bei dir. Zwanzig Dollar sollten zu Hause in Ordnung sein, aber außerhalb des Hauses möchten Sie möglicherweise nicht mehr als fünf mit sich führen. Fragen Sie Ihre Eltern, wie viel Geld Sie bei sich haben sollten.
Vorbereitet sein
Machen Sie Pläne für das Treffen mit Geschwistern. Wenn Sie Geschwister haben, die zur gleichen Zeit wie Sie die Schule verlassen, sollten Sie eine Besprechungszeit und einen Ort mit ihnen festlegen, damit Sie so schnell wie möglich zusammenkommen und dann nach Hause gehen können. Machen Sie dasselbe für alle Aktivitäten, an denen sie teilnehmen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Eltern den Besprechungsraum kennen, damit Ihre Geschwister wissen, dass sie nicht einfach irgendwohin rennen können, und sagen Sie dann, dass sie nicht wissen, wo sie sich treffen sollen Du!
  • Wenn ein jüngeres Geschwister früher als Sie die Schule oder eine Aktivität verlässt und es keinen Ort gibt, an dem es auf Sie warten kann, prüfen Sie, ob Sie dafür sorgen können, dass ein vertrauenswürdiger Erwachsener sie abholt.
  • Manchmal möchten Geschwister nach der Schule Zeit mit Freunden verbringen. Arbeiten Sie mit Ihren Geschwistern und Eltern zusammen, um eine Liste von Freunden zu erstellen, die Sie und Ihre Geschwister besuchen können und die Sie nicht besuchen können.
Vorbereitet sein
Legen Sie einen Zeitplan fest. Ein Zeitplan kann Ihnen und Ihren Eltern die Arbeit erheblich erleichtern. Wenn Sie alles für einen typischen Tag im Voraus geplant haben, werden die Übergänge von einer Sache zur anderen viel reibungsloser verlaufen. Berücksichtigen Sie alle außerschulischen oder externen Aktivitäten, die Sie haben, wie viele Hausaufgaben Sie bekommen und wenn Sie Geschwister haben, auch deren Aktivitäten. Erstellen Sie dann einen grundlegenden Zeitplan für diese. [2]
  • Richten Sie einen Sicherungsplan ein, wenn Sie das Haus nicht verlassen möchten. Wenn Sie Aktivitäten in Ihrem Zeitplan haben, bei denen Sie das Haus verlassen müssen, sich aber aus irgendeinem Grund nicht sicher fühlen, das Haus zu verlassen, verwenden Sie den Sicherungsplan und teilen Sie dies einem Elternteil mit. Informieren Sie auch alle anderen Beteiligten (z. B. Lehrer, Trainer, Nachbarn), damit sie sich nicht fragen, wo Sie sich befinden.
Vorbereitet sein
Vereinbaren Sie grundlegende Hausregeln. Jede Familie ist anders und hat unterschiedliche Prioritäten. Wenn es um Ihre Familie geht, müssen Sie dies mit ihnen besprechen. Was müssen deine Eltern sagen, wenn du von der Schule nach Hause kommst? Stellen Sie sicher, dass alle grundlegenden Hausregeln im Voraus besprochen und vereinbart werden. Hier sind einige Beispiele für Fragen, die Sie Ihren Eltern stellen sollten. [3]
  • Was ist sofort zu tun, nachdem Sie nach Hause gekommen sind und die Tür verschlossen haben? Müssen Sie zum Beispiel bestimmte Aufgaben erledigen?
  • Dürfen Sie im Festnetz oder auf Ihrem Handy telefonieren? Wenn eines der Telefone klingelt und Sie die Nummer nicht kennen, nehmen Sie ab?
  • Wenn es an der Tür klingelt, antworten Sie allen oder nur, wenn es sich um bestimmte Personen handelt? Oder öffnen Sie die Tür überhaupt nicht? [4] X Forschungsquelle
  • Dürfen Sie das Haus nach Ihrer Ankunft verlassen? Wenn ja, an welchen Ort dürfen Sie am weitesten gehen?
  • Welche Websites dürfen Sie benutzen, wenn Ihre Eltern nicht zu Hause sind? Welche Websites können jüngere Geschwister nutzen?
  • Wie viel Zeit für Elektronik (Fernseher, Computer, Handy usw.) dürfen Sie und Ihre Geschwister haben? Wenn Sie Elektronik gemeinsam nutzen müssen, wie hoch ist die Frist für die Verwendung, bevor die anderen Geschwister sie verwenden können?
  • Welche Dinge im Haus sind verboten? Zum Beispiel könnten Ihre Eltern damit einverstanden sein, dass Sie die Mikrowelle benutzen, aber nicht den Herd.
  • Wann sollten Sie spätestens mit Ihren Hausaufgaben beginnen?
Vorbereitet sein
Planen Sie Ihr Zuhause. Sie kennen Ihr Zuhause wahrscheinlich sehr gut, aber es ist immer noch wichtig, Gebiete mit Dingen zu kartieren, die Sie möglicherweise benötigen. Erstellen Sie eine Karte Ihres Hauses, platzieren Sie alles, was Sie benötigen, an einem vereinbarten Ort, den Sie oder ein Geschwister erreichen können, und bewahren Sie die Liste im Notfall irgendwo auf. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wo sich die folgenden Dinge im Haus befinden und dass sie auf der Karte markiert sind.
  • Ausstattung für Erste Hilfe
  • Notversorgung - Taschenlampe, batteriebetriebenes Radio, Batterien, Geld und so weiter
  • Orte oder Dinge, die verboten sind (z. B. Garage, Elektrogeräte)
  • Ein Weg, um im Gefahrenfall aus dem Haus zu entkommen
  • Wohin im Falle einer Naturkatastrophe?
Vorbereitet sein
Planen Sie Ihre Nachbarschaft. Ähnlich wie bei Ihnen zu Hause ist es wichtig, auch Ihre Nachbarschaft zu kartieren. (Wenn Sie nach Hause gehen, möchten Sie vielleicht sogar die gesamte Route planen, die Sie nehmen!) Es ist wichtig zu wissen, was eine "sichere Zone" ist und was nicht, insbesondere wenn Sie Ihr Haus nach Ihrem Zuhause verlassen dürfen oder wenn Sie müssen, um zu einer Aktivität zu gelangen. Stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Orte kartieren, wenn Sie Ihre Nachbarschaft kartieren:
  • Ihr Haus
  • Häuser vertrauenswürdiger Nachbarn
  • Orte von Orten, auf die Sie möglicherweise zugreifen müssen (z. B. ein Feld oder ein Park)
  • Sichere Straßen (Straßen, auf denen Sie irgendwohin gehen können)
  • Unsichere Straßen (Straßen, die Sie niemals benutzen sollten)
  • Öffentliche Orte, an die Sie sicher gehen können
  • Routen genommen, wenn Sie eine bedeutende Entfernung zu Ihrem Haus gehen müssen
Vorbereitet sein
Haben Sie immer einen Backup-Plan. Leider laufen manchmal Dinge schief und es kann beängstigend oder sogar gefährlich sein, unvorbereitet erwischt zu werden. Besprechen Sie mit Ihren Eltern und Nachbarn, was Sie in möglicherweise auftretenden Notsituationen tun sollten. Hier sind einige Fragen, die als Inspiration für Sie dienen können, um mit Ihren Eltern darüber zu sprechen.
  • Wohin gehst du, wenn das Haus bei deiner Ankunft unsicher ist? (Zum Beispiel riecht das Haus nach Gas oder das Fenster ist zerbrochen.)
  • Wer ist der "Notfallkontakt" für die Schule? Wenn es in der Schule zu einer Notevakuierung kommt und Ihre Eltern nicht von der Arbeit kommen können, um Sie abzuholen, stellen Sie sicher, dass Sie einen ausgewiesenen Erwachsenen haben, der Sie abholen kann.
  • Wie ist bei Naturkatastrophen wie Erdbeben, Tornados oder schweren Stürmen vorzugehen?
  • Was tun Sie in kleineren Situationen, in denen Sie das Haus nicht verlassen müssen, z. B. bei einem Stromausfall?
  • Was machst du, wenn du oder ein Geschwister verloren geht oder ein Geschwister nicht zu einem vereinbarten Zeitpunkt nach Hause kommt? (Achten Sie darauf, dass Sie Zeit für Ruhe haben - ein Geschwister, das fünf Minuten zu spät nach Hause kommt, ist keine große Sache, es sei denn, es ist dunkel.)
  • Wenn Ihre Mutter oder Ihr Vater zu spät nach Hause kommt, wie lange kann maximal gewartet werden, bevor Sie sich mit Ihnen in Verbindung setzen? (Wenn Ihr Vater beispielsweise fünfzehn Minuten zu spät ist, kontaktiert er Sie und lässt Sie wissen?) Wenn Sie nicht kontaktiert werden, wen rufen Sie an?
  • Gibt es ein "Notsignal", das "Abheben des Telefons" bedeuten sollte? Wenn Sie beispielsweise nur einmal einen Elternteil anrufen, bedeutet dies, dass es sich nicht um einen Notfall handelt. Wenn Sie jedoch zweimal hintereinander anrufen, liegt ein Notfall vor.

Wenn allein zu Hause

Wenn allein zu Hause
Halten Sie Ihr Handy immer an und bei sich. Egal wo Sie sind, Sie möchten Ihr Telefon bei sich haben. (Wenn Sie kein Handy haben, bitte um eins - Sie bleiben schließlich alleine zu Hause.) Stellen Sie sicher, dass es eingeschaltet ist - wenn die Schulrichtlinien besagen, dass Sie es während der Schulstunden nicht einschalten können, schalten Sie es nach der Schule ein - und nicht zum Schweigen gebracht, damit Sie Anrufe oder Texte hören können durchkommen. Sie möchten sicherstellen, dass Sie Ihre Eltern erreichen können und dass sie Sie erreichen können.
  • Halten Sie Ihr Telefon aufgeladen - wenn etwas auftaucht und Ihr Telefon tot ist, können Sie möglicherweise Ihre Eltern oder den Rettungsdienst nicht kontaktieren, wenn Sie alleine sind. Nehmen Sie für alle Fälle ein Ersatz-Ladegerät mit zur Schule.
  • Vermeiden Sie es, mit Ihrem Telefon zu spielen oder Musik in der Öffentlichkeit zu hören. Wenn Sie auf Ihrem Telefon spielen oder Musik hören, werden Sie von den Vorgängen abgelenkt. Dies bedeutet, dass Sie versehentlich auf die Straße gehen oder ein Ziel für schlechte Menschen werden können, die Sie verletzen möchten. Und selbst im besten Fall verpassen Sie möglicherweise den Bus, weil Sie nicht bemerkt haben, dass er dort ist!
Wenn allein zu Hause
Treffen Sie sich bei Bedarf mit Geschwistern. Wenn Sie Geschwister haben, treffen Sie sich an einem festgelegten Treffpunkt, bevor Sie nach Hause gehen. Gehen Sie nicht ohne jüngere Geschwister und erkundigen Sie sich bei gleichaltrigen oder älteren Geschwistern, bevor Sie ohne sie abreisen. Ein Geschwister in einem ähnlichen Alter wie Sie möchte (oder muss) möglicherweise länger in der Schule bleiben oder ihre Tätigkeit ausüben. Berücksichtigen Sie dies und planen Sie darum herum.
  • Wenn Ihr Geschwister körperlich oder entwicklungsbedingt behindert ist, lassen Sie es nicht zurück, unabhängig von seinem Alter. Warten Sie auf sie oder gehen Sie nach Hause und holen Sie sie ab, wenn sie mit ihrer Aktivität fertig sind. Jemand im Rollstuhl oder auf Krücken kann Probleme haben, sich zu verteidigen oder bestimmte Wege nach Hause zu nehmen, und ein autistisches Geschwister oder ein Geschwister mit Down-Syndrom versteht möglicherweise nicht, dass Fremde sie möglicherweise verletzen möchten.
  • Wenn Sie spät in der Schule bleiben müssen - zum Beispiel in einem Club teilnehmen oder in Haft sind - treffen Sie andere Vorkehrungen für jüngere Geschwister, damit diese nicht alleine warten oder alleine nach Hause gehen.
Wenn allein zu Hause
Benachrichtigen Sie Ihre Eltern, wenn Sie zu Hause ankommen. Wenn Sie zu Hause angekommen sind, senden Sie Ihren Eltern eine SMS mit dem Hinweis, dass Sie zu Hause angekommen sind. Rufen Sie sie nicht an, es sei denn, sie haben Ihnen gesagt, Sie sollen sie anrufen, wenn Sie zu Hause ankommen. Anrufe können störend sein, insbesondere wenn sie einen äußerst anspruchsvollen Job haben oder sich in einer Besprechung befinden.
  • Schließen Sie sofort nach Ihrer Ankunft die Tür ab, durch die Sie hereingekommen sind. Du willst nicht so sehr nach Hause kommen, dass du die Tür unverschlossen lässt. [5] X Forschungsquelle
Wenn allein zu Hause
Schützen Sie sich, wenn Sie zu Hause ankommen. Ihre Sicherheit ist etwas, das Sie dem Zufall überlassen wollen. Halten Sie sich an die zuvor besprochenen Hausregeln, und wenn etwas Neues auftaucht, fragen Sie Ihre Eltern für die Zukunft, wenn sie nach Hause kommen. Mit Sicherheit ein Risiko einzugehen, indem man frühere Regeln ignoriert eine gute Idee.
  • Halten Sie alle Türen und Fenster, die nach außen führen, verschlossen. Wenn Sie ein Fenster öffnen möchten, bleiben Sie im selben Raum wie das geöffnete Fenster und schließen Sie das Fenster, wenn Sie den Raum verlassen.
  • Lass junge Geschwister nicht allein im Haus. Wenn deine Eltern sagten, es sei in Ordnung, mit einem Freund in der Nachbarschaft abzuhängen, aber dein kleines Geschwister nicht mit dir geht, bleib bei deinem Geschwister. Jüngere Kinder können aus Neugier verletzt werden oder ein Problem verursachen, wenn sie dies nicht wollen (z. B. den Ofen einschalten und dann eingeschaltet lassen).
Wenn allein zu Hause
Verantwortlich sein. Deine Eltern fühlten sich verantwortlich genug, um zu Hause zu bleiben, ohne dass ein Erwachsener dich beobachtet. beweise ihnen das, obwohl sie nicht bei dir sind! Kümmere dich zu Hause um grundlegende Aufgaben, wenn deine Eltern nicht da sind. Wenn Sie darüber hinausgehen, können Ihre Eltern stolz auf Sie sein! Beachten Sie Folgendes, wenn es um Verantwortung geht:
  • Mach deine Hausaufgaben. Sie müssen es nicht beenden oder brauchen überhaupt keine Hilfe, aber tun Sie, was Sie können. Erwägen Sie, auch jüngeren Geschwistern zu helfen, die Sie möglicherweise bei ihren Hausaufgaben haben, wenn Sie fertig sind.
  • Räumen Sie nach sich selbst auf. Wenn Sie ein Spiel spielen, bereinigen Sie die Spielsteine ​​und legen Sie sie wieder dort ab, wo Sie sie gefunden haben. Wenn Sie einen Snack essen, beseitigen Sie eventuell verschüttetes Material, werfen Sie den Müll in den Müll und stellen Sie das Geschirr in die Spüle oder in die Spülmaschine. Hinterlassen Sie Ihren Eltern kein Chaos, um aufzuräumen.
  • Geben Sie Ihr Bestes, um junge Geschwister aus Ärger herauszuhalten. Während Sie nicht mit jedem Hubschrauber über jede Bewegung Ihrer kleinen Geschwister fliegen können (und sollten), tun Sie Ihr Bestes, um zu wissen, wo sie sich im Haus befinden. Halten Sie sie auch von Haushaltsgefahren fern. Sie möchten nicht, dass ein jüngeres Geschwister den Ofen einschaltet oder etwas Gefährliches niederschlägt.
Wenn allein zu Hause
Bleibe wachsam. Es ist wichtig zu bemerken, wenn etwas nicht stimmt, besonders wenn Sie alleine zu Hause sind. Seien Sie nicht so wachsam, dass Sie ausflippen, wenn Sie die Katze zu Boden springen hören, aber setzen Sie keine Kopfhörer auf und übertönen Sie auch die Welt. Seien Sie wach und wachsam genug, damit Sie alles bemerken können, was einfach nicht richtig erscheint.
  • Wenn Sie ohne Musik oder Umgebungsgeräusche nicht fokussieren können, spielen Sie Ihre Musik leise über einen Lautsprecher und nicht über Kopfhörer ab. Stellen Sie sicher, dass Sie immer noch leicht darüber hören können, und schließen Sie Ihre Tür, wenn sie Geschwister irritiert.
Wenn allein zu Hause
Wissen, was bei Verletzungen oder Krankheiten zu tun ist. Unfälle passieren - vielleicht haben Sie sich beim Klettern auf einen Baum den Arm abgekratzt oder sich bei der Arbeit an Ihrem wissenschaftlichen Projekt versehentlich geschnitten. Außerdem können Sie oder ein Geschwister manchmal krank werden. Fieber , Erkältungen , Erbrechen , das Grippe und andere Krankheiten oder Beschwerden sind ziemlich häufig. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was in einer dieser Situationen zu tun ist und wo medizinische Versorgung aufbewahrt wird, wenn Sie diese benötigen.
  • Möglicherweise möchten Sie einen Erste-Hilfe-Kurs oder einen Babysitterkurs belegen, insbesondere wenn Sie jüngere Geschwister haben. In diesen Kursen lernen Sie, wie Sie Verletzungen behandeln, manchmal auch CPR (für Kinder und Babys) und das Heimlich-Manöver - das können Sie auch im Notfall selbst durchführen. Fragen Sie Ihre Eltern, ob sie eine dieser Klassen für Sie finden können.
  • Wenn Sie (oder Geschwister, die Sie möglicherweise haben) sehr schwer verletzt sind - zum Beispiel haben Sie Fieber über 40 ° C - oder Ihr Geschwister hat den Kopf getroffen und kann nicht laufen - rufen Sie den Rettungsdienst an und Rufen Sie dann Ihre Eltern an, um sie wissen zu lassen, was passiert ist. Schreiben Sie ihnen keine SMS - Ihre Eltern bemerken möglicherweise keinen Text und sie möchten sicherstellen, dass es Ihnen gut geht!
Wenn allein zu Hause
Haben Sie einen Plan, ob jemand versucht, Sie zu verletzen. Leider gibt es einige schlechte Menschen auf der Welt, die Kinder verletzen wollen, insbesondere Mädchen. Wenn Sie sich jemals in einer schlechten Situation befinden sollten, möchten Sie wissen, was zu tun ist und wie Sie sich schützen können. [7] Das Größte, woran man sich erinnern sollte, ist das Niemand hat das Recht, dich an einem Ort zu berühren, an dem du nicht berührt werden willst, oder dich an einen Ort zu bringen, an den du nicht gehen willst und jeder, der dir etwas anderes sagt, versucht dich zu verletzen. Behalte deinen Verstand immer bei dir.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie grundlegende Fähigkeiten für schlechte Situationen kennen: wissen, wie man Notdienste anruft, [8] X Forschungsquelle, wie man 911 eine SMS sendet, wenn das Anrufen unsicher ist, wie man ein Münztelefon findet und verwendet, falls Sie kein Mobiltelefon verwenden können , wie man einen Sammelruf tätigt, wenn man kein Geld mehr hat, und wie man sich von Fremden fernhält.
  • Wissen, was zu tun ist, wenn jemand in Ihr Haus einbricht, wie Sie jemanden davon abhalten können, Sie an einen Ort zu bringen, den Sie nicht kennen, und was zu tun ist, wenn jemand, den Sie nicht kennen, Ihnen nach Hause folgt. Und denken Sie daran: Wenn jemand Sie jemals so berührt, dass Sie sich unwohl fühlen, ist es in Ordnung, ihn anzuschreien, um sich von Ihnen zu lösen!
  • Vielleicht möchten Sie Selbstverteidigungstechniken erlernen, falls Sie sich wehren müssen (aber greifen Sie niemals jemanden an, es sei denn, er versucht, Sie zu berühren). Betrachten Sie eine Selbstverteidigungsklasse wie Karate oder Taekwondo.
  • Wenn Sie Geschwister haben, stellen Sie sicher, dass diese auch diese Fähigkeiten kennen. Obwohl sie nicht über Nacht Selbstverteidigung lernen können, sollten Sie mit ihnen die Notfallmaßnahmen durchgehen und verstehen, dass sie Fremde vermeiden, die sie nicht kennen. Wenn Sie jemals mit Geschwistern zusammen sind und ein böser Fremder versucht, sich Ihnen zu nähern, lenken Sie sie weg - Sie möchten auch nicht, dass Ihre Geschwister verletzt werden.
Warum ist das nur für Mädchen? Sollten nicht beide Geschlechter wissen, wie sie sich verteidigen können?
Ja, beide Geschlechter sollten es wissen. Aber Mädchen sind häufigere Ziele. Und sie haben "empfindlichere" Bereiche, wenn Sie wissen, was ich sage.
Was mache ich, wenn ein Polizist zu mir nach Hause kommt und meine Eltern nicht zu Hause sind?
Sprechen Sie durch die Tür und sagen Sie dem Polizisten, dass Ihre Eltern nicht zu Hause sind und Sie die Tür für niemanden öffnen dürfen. Er wird höchstwahrscheinlich gehen und später wiederkommen. Wenn er versucht, das Problem zu erzwingen, rufen Sie 911 an und teilen Sie dem Bediener mit, dass eine Person vor Ihrer Tür steht und behauptet, ein Polizist zu sein, und dass Sie ein Kind sind, das allein zu Hause ist und Angst hat. Sie werden jemanden losschicken, um zu überprüfen, ob die Person tatsächlich ein Polizist ist.
Was soll ich tun, wenn ich alleine zu Hause bin und jemand einen Stein an meine Tür wirft und das Schloss aufbricht?
Rufen Sie sofort die Polizei. Dies ist Vandalismus, da sie Ihr Eigentum beschädigt haben.
Wenn es einen Notfall gibt, rufe ich zuerst den Rettungsdienst oder meine Eltern an?
Wenn Sie Notdienste (z. B. 911) anrufen müssen, rufen Sie zuerst den Notdienst an. Rufen Sie als nächstes Ihre Eltern an, nachdem der Notdienst Ihnen mitgeteilt hat, dass Sie auflegen können.
Ist es eine schlechte Idee, Freunde einzuladen, ohne dass meine Eltern es wissen?
Ja, das wäre eine sehr schlechte Idee. Sagen Sie Ihren Eltern immer, ob Sie Freunde einladen möchten.
Was ist eine andere Möglichkeit, mit meinen Eltern zu kommunizieren, wenn sich mein Telefon nicht einschaltet?
Wenn Ihr Telefon nicht funktioniert, gehen Sie zum Haus eines vertrauenswürdigen Nachbarn und fragen Sie nach dessen Haustelefon oder Mobilgerät.
Was ist, wenn ich ein Passwort für mein Haus habe und ein Fremder an die Tür klopft? Ich frage ihn nach dem Passwort, und der Fremde hat es richtig verstanden und klang wie mein Vater. Was sollte ich tun?
Überprüfen Sie das Guckloch, um festzustellen, ob es wirklich Ihr Vater ist, oder rufen Sie ihn an. Wenn es wirklich Ihr Vater ist, lassen Sie ihn herein. Wenn nicht, rufen Sie Ihren Vater und die Polizei an und sagen Sie ihnen, dass jemand versucht hat, Zugang zu Ihrem Haus zu erhalten, indem er sich als Ihr Vater ausgibt. Seien Sie diskret, wenn Sie ein Passwort erstellen. Teilen Sie es nur mit Personen, denen Sie vertrauen.
Was ist, wenn ich in meiner Periode bin und ein neues Pad brauche? Was ist, wenn ein Fremder mich in einem Bereich berührt, in dem ich nicht berührt werden möchte?
Wenn Sie Polster in Ihrem Badezimmer haben, wechseln Sie einfach Ihr Polster. Wenn Sie alle unterwegs sind, rufen Sie einen Elternteil oder ein anderes Familienmitglied oder einen Nachbarn oder Freund an, dem Sie vertrauen. Sagen Sie ihnen, was los ist. Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie einfach Toilettenpapier für einen provisorischen Block zusammenfalten, bis jemand nach Hause kommt. Wenn dich jemals ein Fremder berührt, rufe "NEIN" so laut du kannst und renne vor ihnen weg. Rufen Sie sofort die Polizei an und rufen Sie dann Ihre Eltern an und erzählen Sie ihnen, was passiert ist.
Wie bleibe ich zu Hause sicher, wenn ich im Notfall niemanden anrufen kann?
Identifizieren Sie einen Nachbarn, dem Sie vertrauen können, und gehen Sie im Notfall zu ihm. Wenn etwas passiert, gehen Sie sofort zu ihrem Haus. Sagen Sie ihnen, was los ist, sie sollten wissen, was zu tun ist.
Wie lerne ich Selbstverteidigung, wenn meine Eltern mich das nicht lernen lassen?
Sehen Sie sich Selbstverteidigungsvideos auf YouTube an und bringen Sie sich selbst bei. Sei einfach vorsichtig!
Allein zu Hause zu bleiben muss nicht unbedingt langweilig sein. Fühlen Sie sich frei, einige Spiele zu spielen (ob online oder persönlich), um sich zu beschäftigen! Streite einfach nicht mit deinen Geschwistern, weil dir langweilig ist.
Sprechen Sie mit Ihren Eltern, wenn Sie sich nicht bereit fühlen, alleine zu Hause zu bleiben. Es ist in Ordnung, sich nicht bereit zu fühlen. Sie können möglicherweise Lösungen für Sie finden.
Wenn Sie schnell aus Ihrem Haus fliehen müssen, gehen Sie durch ein Fenster, wenn dies sicher ist (z. B. ist es kein hoher Sturz, und Sie müssen sich nicht durchdrücken).
Wenn Sie einen Fremden in Ihrem Haus sehen, gehen Sie in ein Zimmer, in dem ein Telefon zur Verfügung steht. Barrikade die Tür und rufen Sie den Rettungsdienst. Schweigen Sie und vermeiden Sie um jeden Preis eine Benachrichtigung.
Verwenden Sie niemals eine Schusswaffe gegen einen Eindringling, wenn Sie noch nie zuvor eine benutzt haben! Die falsche Verwendung einer Schusswaffe kann jemanden ernsthaft verletzen oder töten. Wenn Sie nicht wissen, wie man eine Schusswaffe benutzt, benutzen Sie sie nicht - rufen Sie stattdessen die Polizei.
maxcatalogosvirtuales.com © 2020