Wie man Make-up während der Schule aufträgt

Spät aufwachen? Wecker kaputt? Hast du dein Make-up vergessen? Haben Sie zu viel Zeit mit Ihren Haaren verbracht? Sie haben zwei Möglichkeiten: Gehen Sie den ganzen Tag ohne Make-up oder tragen Sie es in der Schule auf. Lesen Sie diesen Artikel für Mädchen, die es nicht ertragen können, ohne Wimperntusche und Eyeliner gesehen zu werden!
Erstellen Sie ein Mini-Make-up-Kit. Ihr Kit sollte alles enthalten, was Sie morgens für Ihr Make-up verwenden, jedoch in kleineren Mengen mit kleineren Größen. Versuchen Sie, Mini-Eyeliner, Mini-Mascara, Lipglosses in Probengröße usw. zu finden. Vergessen Sie nicht einen anständigen Spiegel, Pinsel, Mischschwämme und einige Taschentücher.
Bewahren Sie Ihr Kit an einem praktischen Ort auf, an dem Sie leicht darauf zugreifen können. Gute Plätze sind in Ihrem Schließfach oder Ihrer Einkaufstasche. Sie können es auch einfach von Klasse zu Klasse tragen.
Finden Sie den richtigen Zeitpunkt, um Ihr Make-up aufzutragen. Entscheiden Sie, wie viel Zeit Sie aufwenden müssen und wie viel Make-up Sie auftragen möchten. Wenn Sie wenig Zeit benötigen, benutzen Sie einfach das Badezimmer, bevor der Unterricht beginnt. Wenn Sie feststellen, dass Sie etwas mehr Zeit benötigen, entschuldigen Sie sich aus dem Unterricht. Ihre erste Unterrichtsstunde ist die beste Wahl.
  • Beachten Sie, dass das Auftragen Ihres Make-ups lange dauern kann. Sagen Sie dem Lehrer, dass Sie sich nicht gut fühlen.
Suchen Sie sich im Badezimmer einen Platz, an dem Sie sich am wohlsten schminken können. Ihre Optionen sind entweder ein Spiegel am Waschbecken oder in einem Stall. Einige Mädchen mögen es nicht, wenn andere Mädchen sehen, wie sie sich am Waschbecken schminken. Anderen ist das egal. Es ist wirklich Ihre Wahl.
  • Wenn es sich um einen Stall handelt, stellen Sie sicher, dass Sie einen Magnetspiegel haben.
Öffnen Sie Ihr Kit und tragen Sie Ihr Make-up auf, als wären Sie zu Hause. Tragen Sie zuerst Ihren Primer, Concealer, Foundation, Power und Bronzer auf oder je nachdem, welchen Sie verwenden. Achten Sie darauf, gut zu mischen! Der Lehrer wird sofort wissen, ob Sie auf die Toilette gegangen sind, um sich zu schminken, wenn Ihr Kinn eine große Bräunungslinie aufweist.
Überspringen Sie das unnötige Make-up. Wenn Sie es nicht unbedingt brauchen, wenden Sie es nicht an! Du hast nicht viel Zeit. Überspringen Sie die Grundierung und den Concealer, wenn Ihre Haut fein ist, oder ignorieren Sie den Bronzer, wenn Sie von Natur aus bräunen.
Mach deine Augen. Stellen Sie sicher, dass Sie für Lidschatten neutrale Farben wie Braun, Bräune, Beige usw. verwenden. Vergessen Sie nicht, Ihre Wimpern zu kräuseln, wenn Sie zu Hause sind, und tragen Sie eine kleine Wimperntusche auf, nicht so sehr, dass es super dramatisch ist. Wenn Sie einen Eyeliner verwenden, nur oben, da dieser dunkler und unten wahrnehmbar ist.
Beende dein Make-up. Verwenden Sie einen klaren, matten Lipgloss oder Chapstick. Wenden Sie Ihr Rouge oder was auch immer Sie sonst tun.
Mischen Sie alles zusammen. Irgendwelche groben Linien? Super kräftige Farben? Verschmierte Wimperntusche? Mischen Sie alles, was Sie brauchen, oder wischen Sie jedes Make-up ab, das seltsam aussieht.
Feinschliff, wenn nötig.
Packen und aufräumen. Wischen Sie verschüttete Kosmetika von der Spüle oder den Ständen ab, legen Sie Ihr Make-up weg und waschen Sie Ihre Hände gut.
Ta-da! Verlasse das Badezimmer und fühle dich schön. Sagen Sie Ihrem Lehrer, dass Sie sich besser fühlen, oder melden Sie sich mit Zuversicht beim Unterricht!
Packen Sie morgens einen Minikamm, eine Haarsprayflasche, eine Parfümflasche und eine Feuchtigkeitscreme ein, um weitere schnelle Lösungen zu finden.
Versuche schnell zu sein. Die Lehrer werden sich nicht fragen, ob Sie fünf Minuten im Badezimmer sind, aber sie werden es tun, wenn Sie fünfzehn Minuten weg sind.
Wenn ein Lehrer Sie betritt, vermeiden Sie Augenkontakt oder Reden. Wenn sie keine Fragen stellen, machen Sie sie nicht.
Natürlich ist der Schlüssel.
Wenn andere Mädchen ins Badezimmer gehen, ignorieren Sie sie. Wahrscheinlich mussten sie ihr Make-up auch während der Schule reparieren.
Wenn ein Lehrer fragt, warum Sie nicht im Unterricht sind, sagen Sie ihm, dass Sie geweint haben und gekommen sind, um Ihr Make-up zu reparieren, oder dass Sie schlimme Krämpfe hatten.
Legen Sie kein Fundament oder Concealer auf. 1. Es dauert zu viel Zeit. 2. Wenn Sie es nicht gut mischen, werden Ihre Lehrer es bemerken und Sie könnten in Schwierigkeiten geraten. Riskiere es nicht.
Bewerten Sie das Risiko. Wenn Sie beim Auftragen von Make-up erwischt werden, könnten Sie in Schwierigkeiten geraten und den Tag trotzdem nackt verbringen müssen. Wenn Sie ohne Make-up auskommen können, riskieren Sie es nicht!
Wenn der Lehrer bemerkt, dass Sie Make-up haben und dies nicht getan haben, bevor Sie gegangen sind, können Sie in Schwierigkeiten geraten.
maxcatalogosvirtuales.com © 2020