So fügen Sie Bikini-Zubehör hinzu

Badebekleidung bietet mehr als nur einen sexy Micro-Bikini. Um die volle Wirkung Ihrer Strandkleidung hervorzuheben, sollten Sie sie mit Accessoires begleiten, die Ihrem Körper schmeicheln und ihn dekorieren. Wenn Sie einen Ausflug zum Pool oder Strand planen, sollten Sie sich diese Dinge ansehen, die Sie mitbringen können, damit Sie Ihre Zeit genießen können.
Wählen Sie Ihren Lieblings-Mikro-, Brasilianer- oder String-Bikini, den Sie am Pool oder am Strand tragen möchten. Sie können es entweder unter einem Kleid oder einem Hemd und einer Hose tragen oder es schön in Ihrer Tasche verstauen, um es anzuziehen, sobald Sie an Ihrem Ziel angekommen sind.
Bedecke deinen Kopf. Wählen Sie einen Hut mit breiter Krempe. Die Farbe muss nicht genau zu Ihrer Badebekleidung passen, aber es ist süß, wenn es so ist. Stellen Sie einfach sicher, dass es breit ist, damit es den größten Teil der Sonne blockiert und Ihre Augen schützt. Floppy-Hüte sind so schick und stylisch!
Malen Sie Ihre Finger und Zehennägel. Hübsche Füße sind ein Muss, wenn Sie einen schönen Bikini tragen. Wählen Sie eine Farbe, die zu Ihrem Bikini passt, damit er süß aussieht.
Ziehen Sie ein schönes Paar bunte Flip-Flops oder Sandalen an, um Ihre hübsch lackierten Zehennägel zur Geltung zu bringen. Stellen Sie sicher, dass sie bequem sind und Sie können im Sand oder auf Felsen darin laufen, wenn Sie Sightseeing machen möchten.
Entscheiden Sie, welche Sonnenbrille Sie mitnehmen sollten. Grundsätzlich liegt es an Ihnen, welche Sie mitbringen möchten. Dunkle Sonnenbrillen reflektieren mehr Sonnenlicht. Wenn es also ein wirklich sonniger Tag ist, tragen Sie diese.
Verwenden Sie Sonnencreme oder Sonnencreme, je nachdem, wie lange Sie in der Sonne sind. Verwenden Sie sie, um die ultravioletten Strahlen der Sonne zu blockieren. Es schützt vor Sonnenbrand. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Marke mit einem hohen Lichtschutzfaktor (Sun Protection Factor) auswählen. Sie können auch eine Flasche Aloe Vera mitbringen, um Ihre Haut zu reiben und sie mit Feuchtigkeit zu versorgen. Eine Tube Lippenbalsam mitzubringen wäre auch keine schlechte Idee.
Bringen Sie eine Bikini-Decke mit. Es ist ein durchsichtiges oder Baumwollstück, mit dem Sie Ihre Taille binden können, während Sie in Ihrem Mikro- oder brasilianischen Bikini herumlaufen. Sie fühlen sich weniger ausgesetzt. Bikini-Vertuschungen gibt es in vielen verschiedenen Stilrichtungen. Einige Stile, wie Sommerkleider, können sogar am Strand getragen werden!
Sie können Ihren Bikini mit einem Paar Ohrringen, einer klobigen Halskette oder sogar einem Armband ausstatten. Halte es einfach und übertreibe es nicht!
Zusätzliche Gegenstände können ein Sonnenschirm, ein Klappstuhl und eine Strandtasche sein, um Ihre persönlichen Gegenstände aufzubewahren. Wenn Sie wirklich gerne ins Wasser gehen, bringen Sie unbedingt ein paar Haargummis mit, damit Ihre Haare nicht ins Gesicht fallen.
So einfach und unkompliziert ist es. Es dauert nur wenige Augenblicke, um alle Dinge zusammenzubringen, die Sie benötigen, um Ihr Stranderlebnis angenehmer zu gestalten. Habe Spaß.
maxcatalogosvirtuales.com © 2020